Gemeinde Lorup

Intro

Die Gemeinde Lorup, deren landschaftliches Bild von Heide, Wald, Wiesen und Moor geprägt ist, kann auf eine tausendjährige Geschichte zurückblicken. Dies wird durch die geschnitzten Wegweiser, Funde aus der Steinzeit und einem Goldfund aus der Bronzezeit dokumentiert.
Allgemein
Lorup ist mit mehr als 3.000 Einwohnern nach Werlte die zweitgrößte Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Werlte. [mehr]

Das Wappen
Auf grünem Grund befindet sich ein schräglinker rot-goldener Doppelbalken, begleitet oben von einer silbernen [mehr]

Die Geschichte
Lorup ist im Jahre 834 n. Chr. als ''Ladorpe'' (=Siedlung im Gehölz) erstmals im Zehntregister des Klosters Corvey urkundlich erwähnt. [mehr]

Die Geschichte
Rastdorf ist die jüngste Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Werlte. [mehr]

Vereine und Verbände
Alle Vereine und Verbände auf einen Blick [mehr]

Ratsmitglieder
[mehr]