Wirtschaft

Kompetenzzentrum Nachwachsende Rohstoffe

Nach Schließung der Hümmling-Kaserne in Werlte im Jahre 2003 siedelte sich im ehemaligen Zuggebäude I das neu gegründete Kompetenzzentrum Nachwachsende Rohstoffe an.

Träger der Einrichtung sind die Landwirtschaftskammer Weser-Ems in Oldenburg, das Deutsche Institut für Lebensmitteltechnik in Quakenbrück und der Landkreis Emsland in Meppen. Gefördert wird die Einrichtung von der Gemeinde Werlte, dem Land Niedersachsen, der RIS-Initiative Weser-Ems, dem Emsländischen Landvolk und von emsländischen Unternehmen wie die Firmen Bernard Krone GmbH und Meyer-Werft Papenburg.

Das Kompetenzzentrum in Werlte hat folgende Ziele und Handlungsfelder:

Zu erreichen ist das Kompetenzzentrum unter folgender Adresse:

3 N Kompetenzzentrum Nachwachsende Rohstoffe
Kompaniestraße 1
49757 Werlte
Telefon: (05951) 9893-0
Telefax: (05951) 9893-11
Email: info@3-n.info
Internet: www.3-n.info

[zum Seitenanfang] - [zurück zur Übersicht]